Unternehmen

Unser Unternehmen

Historie

Die ÖBS GmbH wurde 1997 unter dem Namen Ökologische Bausysteme Handelsgesellschaft mbH als Vermarkter von Schallschutzsystemen auf ökologischer Basis und Beton-Fertigteilprodukten mit Sitz bei Berlin und Hamburg gegründet. Sehr schnell entwickelte sich das Unternehmen als Spezialanbieter für Produkte des schienengebundenen Verkehrswegebaus. In den folgenden Jahren konnten Kooperationen mit unterschiedlichen Produktentwicklern und Herstellern geschlossen werden.

Unser heutiges Produktportfolio umfasst ein sehr umfangreiches Angebot, dass in vielen Bereichen ineinander greift und sich ergänzt;
angefangen bei den Bahnübergangssystemen BODAN, Gleistragplatten mit W-Befestigung und BO-TRACK (ERS) sowie Dienstwegen im Gleis und vielen weiteren GFK-Konstruktionen, über Kabelbauprodukte aus Beton und Kunststoff bis hin zu sämtlichen Bahnsteigbauprodukten wie unsere Blindenleitsysteme ÖBS und BO-TAKT und andere Oberflächensysteme.

Stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Produktinnovationen wie auch Produktoptimierungen haben wir unser Angebot im Laufe der Jahre aber auch bereinigt. So haben wir uns im Jahre 2001 zum Beispiel von dem Geschäftsfeld Schallschutzelemente getrennt und auch den Standort Berlin verlassen.

Heute operieren wir von unserem Hauptsitz in Ahrensburg aus, wobei eine bundesweite Kundenbetreuung und kurze Reaktionszeiten durch eine deutschlandweite Verteilung von Vertriebsbüros gewährleistet ist.